Pressemitteilungen

STAATSBALLETT BERLIN

Julia Feigl
Press officer
Richard-Wagner-Straße 10
10585 Berlin
TEL +49 (0)30 34 384 154
FAX +49 (0)30 34 384 155
j.feigl@staatsballett-berlin.de
www.staatsballett-berlin.de

contact us
08.10.2014

Einladung zum Pressegespräch mit Polina Semionova und Nacho Duato am 14. Oktober 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

Polina Semionova tritt ab dieser Spielzeit wieder mit dem Staatsballett Berlin auf. Als Gast der Compagnie wird sie in dieser Saison in zahlreichen Vorstellungen des Staatsballetts auf der Bühne stehen.
Bekannt geben wird die Star-Ballerina ihre Termine in einem Pressegespräch mit dem Intendanten des Staatsballetts Berlin Nacho Duato am 14. Oktober 2014 um 10.15 Uhr im Foyer de la danse des Staatsballetts Berlin, Richard-Wagner-Straße 10, 10585 Berlin. Dazu möchten wir Sie hiermit herzlich einladen.

Das Pressegespräch findet in englischer Sprache statt. Für eine Zusammenfassung auf Deutsch sprechen Sie uns gern im Anschluss an die Veranstaltung an. Gesonderte Interviewanfragen an Polina Semionova oder Nacho Duato nehmen wir gern entgegen.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme am Pressegespräch mit beigefügtem Antwortformular.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.

Mit herzlichen Grüßen
Marie-Therese Volkmer
Pressereferentin Staatsballett Berlin

Einladung Pressegespräch und Antwortfax

Datei Downloaden

Nacho Duato © Fernando Marcos

Datei Downloaden

Polina Semionova © LaureN Pasche

Datei Downloaden