Tischlerei

Die Tischlerei war früher eine Werkstatt der Deutschen Oper Berlin, heute ist sie ein Raum für Experimente und Installationen, für Uraufführungen und Stückentwicklungen.

Öffentliche Verkehrsmittel
Am bequemsten erreichen Sie die Deutsche Oper Berlin mit der U-Bahnlinie U2, die Sie aus Richtung Ruhleben oder Pankow direkt bis zur Station „Deutsche Oper“ bringt. Ebenfalls in nächster Nähe befindet sich die Station „Bismarckstraße“ der Linie U7 (an dieser Station gibt es Fahrstühle zur Straßenebene) sowie die Haltestellen der Buslinien 101 und 109.

Parkhaus
Wenn Sie die Anfahrt im privaten Wagen bevorzugen, steht Ihnen das Parkhaus Deutsche Oper ab zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn bis 2 Uhr zum Operntarif von € 4,– zur Verfügung. Die Einfahrt befindet sich in der Zillestraße 51. Auf einem überdachten Weg gelangen Sie entlang des Restaurants Deutsche Oper direkt zum Haupteingang. Für Abonnenten gelten Sonderkonditionen: Sie erhalten bei Vorlage Ihres Parktickets an der ersten Garderobe rechts gegen Zahlung von nur € 2,50 ein Auslassticket. Eine Stellplatz-Garantie können wir nicht gewährleisten.

Adresse

TISCHLEREI DEUTSCHE OPER BERLIN
Bismarckstraße 35
10627 Berlin-Charlottenburg
www.deutscheoperberlin.de

Öffnungszeiten

TAGESKASSE, ABO-SERVICE
Montag bis Samstag (und an Feiertagen) 11.00 Uhr bis Veranstaltungsbeginn.
An vorstellungsfreien Tagen ist die Tageskasse bis 19.00 Uhr geöffnet.
Sonntag (außer Feiertag): geschlossen

ABENDKASSE
Zugang Bismarckstraße 35, ab eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Am 24. Dezember und am 04. November bleibt die Kasse geschlossen. Telefonische, schriftliche und online-Bestellungen sind weiterhin möglich.