slide1

DO 17.05.2018, 19:30 UHR

POLINA & FRIENDS

Ballett-Gala

Gallery
Premiere

Dem Staatsballett Berlin ist es eine Ehre, zur Gala „Polina & Friends“ einzuladen. Die Berliner Kammertänzerin Polina Seminova wird auf der Bühne der Staatsoper Unter den Linden mit Freunden, Tanzpartnern, Weggefährten, Publikumslieblingen, jungen Talenten und großen Stars für Überraschungen sorgen. Das Programm der Ballett-Gala wird zum einzigen Aufführungstermin in glamourösem Ambiente eigens zusammengestellt. 

ZUM PROGRAMM

CANTATA Duett  - Choreographie: Mauro Bigonzetti | Musik: Gruppo “Assurd”

LE CORSAIRE Pas de deux - Choreographie: nach Marius Petipa | Musik: Riccardo Drig

DEGUNIO Solo - Choreographie: Marcos Morau

DORNRÖSCHEN Pas de deux - Choreographie: nach Marius Petipa

ELEGIE aus SCHWANENSEE Pas de deux - Choreographie: Xin Peng Wang

INTIMATE DISTANCE Duett - Choreographie und Bühne: Jiří Bubeniček

GISELLE Pas de deux - Choreographie: nach Jules Perrot | Musik: Adolphe Adam

L’HISTOIRE DE MANON Pas de deux „Schlafzimmer“ - Choreographie: Kenneth MacMillan

MOPEY Solo - Choreographie: Marco Goecke 

WITHOUT WORDS Duett „Du bist die Ruh“ - Choreographie: Nacho Duato

ALL LONG DEM DAY  - Choreographie: Marco Goecke

  • CANTATA Duett: Polina Semionova, Ivan Zaytsev a.G. (Mikhailovsky Ballet)
  • LE CORSAIRE Pas de deux : Daniel Camargo (Dutch National Ballet), Polina Semionova
  • DEGUNIO Solo : Maria Kochetkova (San Francisco Ballet)
  • DORNRÖSCHEN Pas de deux : Carlo Di Lanno (San Francisco Ballet), Maria Kochetkova (San Francisco Ballet)
  • ELEGIE aus SCHWANENSEE Pas de deux: Dmitry Semionov, Svetlana Gileva (Dresden Semperoper Ballett)
  • INTIMATE DISTANCE Duett : Dmitry Semionov, Ksenia Ovsyanick (Staatsballett Berlin)
  • GISELLE Pas de deux : Konstantin Lorenz (Staatsballett Berlin), Danielle Muir (Staatsballett Berlin)
  • L’HISTOIRE DE MANON Pas de deux „Schlafzimmer“: Friedemann Vogel, Polina Semionova
  • MOPEY Solo : Friedemann Vogel
  • WITHOUT WORDS Duett „Du bist die Ruh“ : Polina Semionova, Ivan Zaytsev a.G.
  • ALL LONG DEM DAY : Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Ballettschule Berlin

Ticket kaufen

Die Kartenbuchung erfolgt aus technischen Gründen im Webshop der Staatsoper Unter den Linden. Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie online keine Ermäßigungen geltend machen können. Ermäßigte Karten können Sie telefonisch unter +49 (0)30 20 60 92 630 erwerben.

Tickets kaufen