Gregor Glocke

CORPS DE BALLET

geboren in München, Deutschland

BALLETTAUSBILDUNG

2012−2017 Staatliche Ballettschule Berlin

WETTBEWERBE | AUSZEICHNUNGEN

2015     2. Platz Youth American Grand Prix Europe Halbfinale in Paris (modern und klassisch)

ENGAGEMENTS

seit 2017 Staatsballett Berlin

REPERTOIRE

Nacho Duato: »Concierto Madrigal«; Marco Goecke: »All long dem Day«, »Pierrot Lunaire« (Pierrot); Jiří Kylián: »Sechs Tänze«; Wayne McGregors »FAR«; Vasily Medvedev/Yuri Burlaka: »Der Nussknacker« (Arabischer Tanz Solo); Richard Siegal: »Oval« (»Balanchine | Forsythe | Siegal«); Sharon Eyal: »Half Life« (»van Dijk | Eyal«); William Forsythe: »The Second Detail« (»The Second Detail | LIB | Half Life«)