Corps de ballet Elvis Abazi

CORPS DE BALLET

geboren in Tirana, Albanien

BALLETTAUSBILDUNG

2006 – 2013 Staatliche Ballettschule von Albanien

ENGAGEMENTS

2011 – 2013 Nationaloper Albanien (Junior Compagnie)
2013 – 2015 Bayerisches Staatsballett II (als Stipendiat der Heinz-Bosl-Stiftung)
Seit 2015 Staatsballett Berlin

REPERTOIRE

Nacho Duatos „Jardi Tarcat“, Hans van Manens „Concertante”, George Balanchines “Allegro Brillante”, Ivan Liskas “Fantasie”; “Giselle” und “Sommernachtstraum”,
Gerhard Bohners „Das Triadische Ballett“ (Hampelmann, Tänzer türkisch mit Becken, Scheibentänzer, der Abstrakte)

REPERTOIRE IN BERLIN

Vladimir Malakhovs „Die Bajadere“, Nacho Duatos „Herrumbre” und „Dornröschen“, George Balanchines „Jewels“ (Diamonds)

BESONDERES

Gastspiele in Stuttgart, Polen, Griechenland, Frankreich, Spanien und in der Türkei