Anouk van Dijk

»Sensual. Highly physical. Evocative encounters. Unexpected spectacles. Hungry for attention. Resistance. Surrendering. Joy. Pain. Eagerness. Curiosity. Being lost. Like being lost.« Anouk van Dijk

Anouk van Dijk ist Choreographin, Tänzerin, Pädagogin und künstlerische Leiterin. Sie führte bis 2012 ihr eigenes Ensemble anoukvandijk dc in Amsterdam und beendete kürzlich eine siebenjährige Tätigkeit als Künstlerische Leiterin der Tanzkompanie Chunky Move in Melbourne, Australien. Während ihrer 25-jährigen Laufbahn, zunächst als Tänzerin bei der Rotterdam Dance Group und der Pretty Ugly Dance Company, sodann als Leiterin von anoukvandijk dc, entwickelte sie die Countertechnique — eine Bewegungsmethodik, die heute von 32 zertifizierten Lehrern weltweit unterrichtet wird. Die Balance zwischen jeder Bewegung und einer Gegenbewegung ist ein Konzept, das ungewöhnliche Perspektiven für den Tanz eröffnet, wie van Dijks eigene Werke eindrucksvoll zeigen.